EPC

Engineering Process Clash

Das individuelle Kontrollsystem während des gesamten Produktlebenszyklus.

Mit dieser Methode werden Kollisionen der einzelnen Schnittstellen während des gesamten Produktlebenszyklus überwacht. Die Informationen der Kollisionen werden für die einzelnen Rollen entsprechend aufbereitet und angezeigt. Das Auffinden der Kollisionen ist per Creo View© Interference Detection realisiert und optimiert und somit CAD unabhängig sowie selbst für riesige Baugruppen performant einsatzfähig.

Features

EPC.Client

Automatisches Gruppieren von Kollisionen

E-Mail Workflow

Projekt bzw. Modellverwaltung

Farbliches Klassifizieren

Anzeige der farbcodierten Kollision im Gesamtkontext inkl. Autozoom

Dynamisches Nachladen von Elternbaugruppen

Kommentieren

Erstellen von Filtern

Produktstruktur Navigation

Anzeigen und Autozoom

Suchfunktion

Manuelles Gruppieren

Termingruppen

Optimierte Kollisionsläufe

Monitoring der Kollisionsverläufe

EPC.Server

Verteilte Kollisionsläufe

Verwaltung der Kollisionsläufe

Queue Management

Logisches Gruppieren der Kollisionen

Dynamische Kollisionsgruppierungen

OnDemand Kollisionsläufe mit EPS erzeugen

Workflow

Änderungen werden von Creo Parametric eingecheckt

Erzeugen und Bereitstellen der Viewing Daten

Verteilen der Kollisionsläufe

Logisches Gruppieren der Kollisionen

Verwalten der Kollisions-Worker

Aufbereitung der Kollisions-Ergebnisse

Klassifizierung der Kollisionen

Kommentieren der Kollisionen

Visuelle Darstellung und Vergleich der Kollisionsverläufe

Öffnen der Kollision in Creo View

Übertragen der gewünschten Daten nach Creo Parametric

Einsammeln der Nachbarschaft

Weitere Informationen

Für detailierte Infromationen kontaktieren Sie uns bitte unter office@cads.at

  • // CADS FRAMEWORK

    Deployed Module Array:
    3D Construction
    [ Learn more ]